Sauna tut gut und ist gerade in der kalten Jahreszeit  eine tolle Möglichkeit, um seinem Körper eine kleine Auszeit vom Alltag zu gönnen. Wellness, Schwitzen und Aufwärmen – wir zeigen euch, welche Sauna in Berlin ihr mal ausprobieren solltet. 

Kiezsauna

Die Kiezsauna in Friedrichshain liegt 19 Stufen unter der Erde und ist schon damit etwas Besonderes. Hier könnt ihr in historischem Ambiente saunieren. Denn das Gebäude stammt aus der Gründerzeit und war ursprünglich eine Wohngebietswäscherei. Die Anlage bietet eine Finnische Sauna, eine Bio-Sauna sowie ein Dampfbad. Außerdem gibt es einen großen Außenbereich. Besonders außergewöhnlich: Am Samstag, dem Familientag, wird eine Märchensauna angeboten, bei der in der Sauna Geschichten vorgelesen werden. Unter der Woche kosten vier Stunden Sauna 15€, für Rentner, Studenten und Arbeitslose gibt es eine Ermäßigung, wenn sie vor 13 Uhr hier ankommen. Geöffnet ist täglich von 12 bis 24 Uhr, Montags gibt es von 12 bis 19 Uhr eine Frauensauna.  TEST

Ruhepool Berlin

Das „neuzeitliche Badehaus“ setzt auf japanischen Stil und Kultur. Es handelt sich hier um die luxuriöse Variante eines klassischesn öffentlichen Badehauses in Japan. Geboten werden im asiatischen Ambiente Bade- und Saunarituale, Wellness-Kuren, Spa-Pakete oder aber auch ein neuer Haarschnitt.

- Öffnungszeiten: Mo-Fr: 11-21 Uhr, Sa&So 12-20 Uhr sowie nach Vereinbarung

Öffnungszeiten: Mo-So 11-21 Uhr sowie nach Vereinbarung
Preise: 1,10 Euro pro Behandlungsminute, weiteres auf Website

 

 

MOBILE SAUNA

Ihr wollt eure eigene Sauna-Party veranstalten? Dann ist die mobile Sauna genau das Richtige für euch. In einem umgerüsteten LKW fährt die Sauna an euren gewünschten Ort. Sie war schon unterwegs auf Weihnachtsmärkten oder Festivals.

Schliemannstraße 25, 10437 Prenzlauer Berg, Tel. 030 441 28 24

Preise: Saunawagen und Saunawart 500 Euro pro Tag

 

 

SAUNABAD BERLIN

Eine ungewöhnliche Kombination bietet euch das Saunabad Berlin: Hier wird nicht nur geschwitzt, sondern ihr könnt dabei auch noch Kunst betrachten. In wechselnden Ausstellungen werden die Kunstwerke im Saunabereich aufgestellt.

Rykestraße 10, 10405 Prenzlauer Berg, Tel. 030 44 04 63 97

Öffnungszeiten: Mo-Sa 15-24 Uhr, S0 12-24 Uhr, Di Damentag
Preise: für 2,5 Stunden 10 Euro, ermäßigt 9 Euro, jede weitere Stunde 3 Euro

 

 

HAMAM - DAS TÜRKISCHE BAD FÜR FRAUEN

Hamam Berlin
Im Frauenzentrum Schokoladenfabrik e.V. gibt es ein türkisches Bad nur für Frauen. 1988 eröffnete das Bad als erstes Hamam Deutschlands. Neben des Hamams, gibt es hier auch eine finnische Sauna und eine Infrarot-Wärmekabine sowie eine schöne Außenanlage.

Mariannenstraße 6, 10997 Berlin, Tel. 030 61 51 464

Öffnungszeiten: Mo 15-23 Uhr, Di-So 12-23 Uhr
Preis: 2 Stunden mit Hamam-, Sauna-, Salon- und Gartennutzung 16 Euro

 

 

GEWÖLBE-SAUNA

Hier geht’s deftig und ohne Schnick-Schnack zu. Im Keller des Bezirksamts Prenzlauer Berg bietet die Gewölbe-Sauna neben Dampfbad, Finnischer und Kräuter-Sauna auch 25 verschiedene Biersorten an.


Fröbelstraße 44, 10405 Prenzlauer Berg, Tel. 030 423 28 27

Öffnungszeiten: September bis Mai: Mo-Fr 15-23 Uhr, Sa-So 15-21 Uhr, Juni bis August: Mo-Fr 15 – 23 Uhr, Sa-So geschlossen, an Feiertagen geschlossen
Preise: Tageskarte 10 Euro, ermäßigt 7 Euro

 

 

KAMINSAUNA

Wenn du eher auf Gemütlichkeit als übertriebenen Luxus stehst, dann ist die Kaminsauna das Richtige für dich. In der Kiezsauna mit Wohnzimmeratmosphäre wird viel geboten: Auf 400 Quadratmetern befinden sich fünf Saunen, ein Tauchbecken, Solarium und natürlich ein Kaminzimmer.

Hübnerstraße 4, Friedrichshain, Tel. 030 42 01 64 76

2. Filiale: Schöneweide, Sterndamm 17 (Treptow) Tel. 030 32 53 34 85

Öffnungszeiten: Mo-Sa 15-24 Uhr, So 10-23 Uhr
Preise: Tageskarte 10 Euro, ermäßigt 8 Euro, Mo-Sa 15-16 Uhr 8 Euro