Arena Badeschiff

, Prinz

Es gibt viele Beach-Bars und -clubs in der Stadt. Meistens sogar direkt an der Spree. Nur baden kann man nirgends. Das Badeschiff der Arena hat Abhilfe geschaffen und einfach ein altes Transportschiff mitten in der Spree zu einem Swimmingpool umfunktioniert, in dem man zum Abkühlen seine Bahnen ziehen kann. Die weitläufige Steganlage mit Hängematten sowie der aufgeschüttete Sand laden zum Sonnen und zum Sehen-und-Gesehen-Werden ein. Am Wochenende legen bisweilen DJs auf. Wie immer sind viele neue, tolle Sachen geplant. Aber nähere Informationen werden nicht herausgegeben.

AUSSTATTUNG Es gibt nur ein 32-Meter-Becken. Das schwimmt dafür auf der Spree mit traumhaftem Blick auf Universal, Warschauer Brücke und Fernsehturm! Drum herum lümmeln sich Badegäste auf dem Holzsteg oder dem aufgeschütteten Strand.
ATMOSPHÄRE Auf dem Arenagelände gehen Partyfeeling und Sonnenanbeten Hand in Hand. Das hippe (meist internationale) Szenepublikum turtelt an der Bar oder dem BBQ-Grill (denn Essen und Trinken mitbringen ist untersagt!).
EXTRAS Es werden Massagen, Yoga- und Sportkurse angeboten. Außerdem finden allabendlich Konzerte oder Partys statt.


Adresse
Arena Badeschiff
Eichenstraße 4
12435 Berlin
Google Maps
Telefon
+49305332030
Webseite
Gehört zu
Arena Berlin (Berlin)
Öffnungszeiten
Montag 8–0 Uhr
Dienstag 8–0 Uhr
Mittwoch 8–0 Uhr
Donnerstag 8–0 Uhr
Freitag 8–0 Uhr
Samstag 8–0 Uhr
Sonntag 8–0 Uhr
Eintrittspreis
Tagesticket 5,50 €

Magazin-Artikel über Arena Badeschiff 1