Grunewald

Das Villenviertel aus dem 19. Jh. liegt am größten Waldgebiet Berlins mit über 3200 Hektar Fläche. Die Bezeichnung Grunewald geht auf das Jagdschloss Grunewald zurück, das sich Kurfürst Joachim II. 1542 am Ufer des Grunewaldsees hat bauen lassen. Von hier aus lassen sich schöne Wanderungen zu kleinen Seen und durch schattige Alleen in den Mischwald unternehmen.


Adresse
Grunewald
Grunewaldsee -
14193 Berlin
Google Maps

Magazin-Artikel über Grunewald 1