Wannsee

Beliebtestes Ausflugsziel am Wannsee ist ohne Zweifel das 1907 eingeweihte, oft besungene Strandbad am Wannseeweg, mit seinem 1,3 km langen Sandstrand ein Stück Ostseeparadies inmitten der Großstadt. Der Große Wannsee ist mit 2,6 qkm nach Tegeler- und Müggelsee der größte Berliner See und Teil der Havellandschaft im Berliner Westen. In südlicher Richtung geht er in den Kleinen Wannsee und eine Kette weiterer Seen über. Gegenüber dem S-Bahnhof Wannsee ist die Anlegestelle der Havelschiffe, mit denen Sie herrliche Ausflüge unternehmen können. Am Südufer des Kleinen Wannsees liegt Heinrich von Kleists Grab (gestorben 1811). Traurige Berühmtheit erlangte die reizende Villa Minoux, Am Großen Wannsee 56-58, einst Sitz der Deutschen Interpol. Hier wurde in einer Geheimkonferenz im Januar 1942 die 'Endlösung der Judenfrage' diskutiert.


Adresse
Wannsee
Wannseebadweg -
14129 Berlin
Google Maps