-Bewertung

Roberta kocht

, Prinz

Im "Roberta kocht" kocht nicht etwa Roberta, sondern Betreiberin Petra Kowalenko. Auf der wechselnden Tageskarte finden sich Klassiker der süddeutschen Küche, oder wie sie selbst sagt: "feine Hausfrauenküche". Flädlesuppe und Käsespätzle gibt es immer. Und ob Flädle, Spätzle, Maultasche oder Brot - Frau Kowalenko macht alles selbst. Auch die hier angebotenen Fleischgerichte, wie zum Beispiel das Kalbsgulasch, das in einer klaren würzigen Brühe daherkommt und mit Kartoffelstampf und gebratenem Löwenzahn serviert wird, verleihen der schnöden Hausmannskost, wie man sie gemeinhin kennt, eine edle Note. Petra Kowalenko vermählt in ihrer Hausfrauenküche "deftig" mit "raffiniert", ohne aus ihr etwas machen zu wollen, was sie nicht sind.


Adresse
Roberta kocht
Zionskirchstr. 7
10119 Berlin
Google Maps
Telefon
+4915773346020
E-Mail
roberta@robertakocht.de
Webseite
Öffnungszeiten
Mi-Sa 19-22.30, So 14-21 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
U8 Bernauer Str.