Kampfkunstakademie Berlin

Seit 2004 bietet das Zentrum für fernöstliche Kampfkünste nahezu alle Facetten des Kampfsports: Von Shaolin-Kung-Fu über Kick- und Fitnessboxen endend bei Ving-Tsun - einer von Bruce Lee geprägten Form der Selbstverteidigung. Aber auch Capoeira, Pilates, Yoga sowie Tai-Chi und Qigong werden angeboten. In der Akademie, die auch in Zehlendorf vertreten ist, kann nicht jeder Mitglied werden: Inhaber Andre Geisler legt großen Wert auf ein gehobenes Publikum.


Adresse
Kampfkunstakademie Berlin
Joachim-Friedrich-Str. 37/38
10711 Berlin
Google Maps
Webseite
Öffnungszeiten
Mo/Di 15.30-22, Mi 10-11.30, 15.30-21, Do 15.30-21, Fr 14.30-20, Sa 10-12.30 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
S Halensee