Tante Käthe

, Prinz

Der Pilgerort für Fußball-Enthusiasten. Tante Käthes Fußballschau am Mauerpark geht in die vierte und leider vielleicht letzte Runde. Nachdem in der Fußballoase zwischen Schrottplatz und Kletterturm schon zwei Welt- und eine Europameisterschaft gefeiert wurden, könnte nach den jüngsten Entscheidungen der Stadtplaner die diesjährige EM das letzte gemeinsame Fußballfest in der Tante Käthe werden. Alle Spiele der EM 2012 werden live und direkt aus Polen und der Ukraine gezeigt. Auf drei Leinwänden kann das bunt gemischte und internationale Publikum in entspannter Atmosphäre überdacht und unter freiem Himmel die Spiele verfolgen. Heiß beliebt sind die Tante-Käthe-Klassiker wie der Rudi Völler- Schrein, der Fahnenappell mit dem Abspielen der jeweiligen Nationalhymnen und die Galerie der Schande - hier landen die Flaggen der ausgeschiedenen Nationen. An den Kickertischen werden die besten Szenen der letzten Partie nachgespielt. Fürs leibliche Wohl gibt es Fleisch und Vegetarisches vom Grill und die Biere der gerade spielenden Nationen. Nach dem Abpfiff bleibt der Biergarten geöffnet, am Lagerfeuer kann man den freien Blick auf den Berliner Nachthimmel genießen.


Adresse
Tante Käthe
Bernauer Str. 63-64
13507 Berlin
Google Maps
E-Mail
mail@tante-kaethe.com
Webseite