Madame Claude

, www.joachimwagner.net

In dem ehemaligen Kreuzberger Bordell, das nach Frankreichs berühmtester Prostituierten benannt wurde, hängt das Mobiliar umgedreht an der Decke, und auch die Drinks stehen gerne mal falschrum auf der Tafel. Doch ansonsten läuft aber alles goldrichtig: In einem kleinen, schallisolierten Raum mit gepflastertem Fußboden spielen oft sehr gute Alternative- oder Elektro- Bands, regelmäßig gibt es ein Musikquiz und Open-Mic-Abende, außerdem einen Kicker und viele gemütliche Sitzecken.


Adresse
Madame Claude
Lübbener Str. 19
10997 Berlin
Google Maps
Webseite
Öffnungszeiten
tgl. ab 19 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
U1/2 Schlesisches Tor

Magazin-Artikel über Madame Claude 1