-Bewertung

Madriz

Filippo aus dem baskischen Vittoria liebt Kunst, Weine und gutes Essen. Alles drei verbindet er in seiner ausgefallenen Weingalerie in Friedenau. Unter der Woche bietet er neben wechselnden Ausstellungen ein ausgesuchtes Angebot an Weinen, zu denen er köstlichen Käse, Wurst und eingelegte Tapas kredenzt. Allein der alte Manchego und der Schinken aus Segovia sind einen Besuch wert. Freitag und Samstag dann serviert Filippo wechselnde Drei-Gang-Menüs (20 Euro), für die man sich vorher anmelden sollte. Authentischer Genuss ist garantiert, wenn der Chef gebratene kleine grüne Paprika mit grobem Salz, leckere Gambas oder mit Thunfisch gefüllte rote Piquillo-Paprika mit Reis und Salat serviert. Dazu trinkt man am besten einen Tempranillo aus der Extremadura.


Adresse
Madriz
Fehlerstr. 1
12161 Berlin
Google Maps
Telefon
+491632313042
Öffnungszeiten
Di-Sa 14-22 Uhr