-Bewertung

AmmAmma

Essen wie bei Muttern. Denn Amma heißt übersetzt Mutter, AmmAmma bedeutet Großmutter. Die zeigt sich im kleinen weinroten Eckrestaurant zwar nicht für die Küche verantwortlich. Lecker ist es trotzdem. Die südindischen, tamilischen Gerichte tragen weniger bekannte Namen wie Kyrei Cheese Karri (Käse in Spinat, den man sonst als Palak Paneer kennt) oder Lamm Kottu. Vor allem diese Hausspezialität sollte man sich nicht entgehen lassen. Das in Streifen geschnittene Fladenbrot ist in Kombination mit Lamm, Weißkohl, Eiern und Chili ein echtes Geschmackserlebnis. Wenn dann noch der überaus charmante Service zu seiner indischen Partyreihe einlädt, fühlt man sich bei AmmAmma endgültig wie zu Hause.


Adresse
AmmAmma
Urbanstr. 28a
10967 Berlin
Google Maps
Telefon
+493074073516
Öffnungszeiten
tgl. 12-24 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
U7 Südstern