Primitiv Bar

, Nils Krüger

Kyrillische Schriftzeichen leuchten am Schild über der Tür, die Rückseite liefert die Übersetzung ins Deutsche: Primitiv. Na, dann mal rein! Innen herrscht dank Omamöbeln, Gartenzwerg, Gummipapagei und Russendevotionalien Flohmarktstimmung. Große Barkunst findet man woanders. Den White Russian nennen sie hier "Illegel Russki". Wenn Frauen mit nackten Oberkörpern und Klebeband auf den Brustwarzen im Raum stehen, bitte nicht wundern. Dann ist Bourlesqueabend.

Cocktail-Tipp: Illegel Russki (Wodka, Kaffeelikör, Sahne, 6 Euro)


Adresse
Primitiv Bar
Simon-Dach-Str. 28
10245 Berlin
Google Maps
Webseite
Öffnungszeiten
tgl. ab 18 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
S/U Warschauer Str.