Raumfahrer

Das Haus mit seinem rot eingerahmten Fenstern und Türen ist ein schlimmes Beispiel für 70er-Jahre- Architektur. Innen ist es aber ganz wohnlich. Dafür sorgt zusammengewürfeltes Flohmarktmobiliar, das etwas planlos in dem recht großen Raum herumsteht. Der namensgebende Kosmonaut blickt von der Wand herunter und leistet beim Genuss von Hamburger Astra und Wodka-Orangina Gesellschaft. Am und hinterm Beton-Tresen: sympathisch- studentische Gäste und Bedienungen. Am besten hat man das Geschehen von dem bühnenartigen Podest aus im Blick.


Adresse
Raumfahrer
Hobrechtstr. 54
12047 Berlin
Google Maps
Öffnungszeiten
Mo-Sa ab 19 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
U8 Schönleinstr.