Karte vergrößern
Café: Kekstraum in Berlin

Kekstraum

Café in Berlin
Barbara Thoma, von Beruf eigentlich Juristin, folgte 2010 ihrem Herzen und eröffnete den "Kekstraum". Hier darf sie nun in aller Ruhe ihrer Passion folgen: dem Keksebacken. Das Ergebnis sind köstliche Eigenkreationen wie zum Beispiel der "Espresso-Piepmatz" mit Schokolade, Espresso und Mango oder ausgefallene deftige Kekse wie das "Lachsilienküsschen" mit Lachs, Petersilie und Zitrone, die sie täglich frisch und von Hand zubereitet. Letztere werden auf Wunsch auch warm serviert. Alle Kekse können auch als Menü bestellt werden, zum Beispiel fünf Kekse der Wahl mit einem Glas frische Milch für nur 3,50 Euro. Fehlt nur noch der Gute-Nacht-Kuss.

Seite teilen