-Bewertung

Cicciolina

, Jan Wirdeier/Hipi

Cicciolina ist Italienisch und heißt Moppelchen oder kleine Pummelige. Benannt wurde dieses Restaurant aber nach der italienischen Pornodarstellerin Cicciolina, die mal mit dem Ausnahmekünstler Jeff Koons verheiratet war. Mittags serviert der tätowierte Service einen schnellen Lunch wie Lasagne mit Rinderragout (um die 5 Euro). Abends bestellen die Gäste am liebsten die hausgemachte Pasta oder die großen, dünnen Steinofen-Pizzen. Zum Beispiel mit würzigem Taleggio, Soppressata (italienische Salami) und gemischten Pilzen. Tipp: Bei schönem Wetter mit großer Terrasse und am Wochenende italienischer Brunch für 9 Euro.


Adresse
Cicciolina
Spreewaldplatz 5
10999 Berlin
Google Maps
Telefon
+493061657160
E-Mail
ciao@cicciolina-berlin.de
Webseite
Öffnungszeiten
Montag 12–0 Uhr
Dienstag 12–0 Uhr
Mittwoch 12–0 Uhr
Donnerstag 12–0 Uhr
Freitag 12–0 Uhr
Samstag 16–0 Uhr
Sonntag 13–22 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
U Görlitzer Bahnhof

Diese Location ist Teil der Top-Liste 1