-Bewertung

Ming Dynastie

, Gourmet Picture Guide

Dunkles Holz, Drehtische und plüschiges Rot: Auf den ersten Blick ein China-Restaurant unter vielen. Weit gefehlt. Das Essen hebt sich vom üblichen Standard deutlich ab. Das wissen vor allem Asiaten zu schätzen, die sich freuen werden, dass die Ming Dynastie Ende 2012 gleich zwei neue Restaurants in Schöneberg und Charlottenburg eröffnet. Die Küche kredenzt Köstlichkeiten wie geräucherten Schweinebauch mit Knoblauch oder süß-saure Ente. Mutige wagen sich an Quallensalat, tausendjährige Eier oder Hühnermagen. Die exotischste und mit 98 Euro teuerste Delikatesse, die man hier bekommt, sind Tiefseemuscheln. Deutlich günstiger ist das üppige All-you-can-eat-Buffet am Wochenende für 14,80 Euro.


Adresse
Ming Dynastie
Brückenstr. 6a
10179 Berlin
Google Maps
Telefon
+493030875680
Fax
+493030875681
Webseite
Öffnungszeiten
Montag 12–0 Uhr
Dienstag 12–0 Uhr
Mittwoch 12–0 Uhr
Donnerstag 12–0 Uhr
Freitag 12–0 Uhr
Samstag 12–0 Uhr
Sonntag 12–0 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
U-Bahn: Jannowitzbrücke S-Bahn: Jannowitzbrücke
Ausstattung
Die Einrichtung des Restaurants ist eher dezent, nicht so überladen und wirkt einladend.
Specials
Die Speisekarte hat eine umfangreiche Auswahl.

Zum Beispiel gibt es dort Tausendjährige Eier und Fischmägen zu bestellen. Scharfe Speisen sind in drei Schärfegraden angegeben.