1. Bondage Fairies
Karte vergrößern
"Audiolith" zückt mal wieder den Zauberhut und hervor kommt....die schwedische Electro-Kombo Bondage Fairies! Knirschende Verzerrer, skurrile 8-Bit Töne, altbekannte C64 Tunes und Konsorten erzählen von elementaren Gefühlen. Zum Beispiel von der Angst, von Pac-Man verfolgt zu werden. Oder von Dateien, die den PC zum Abstürzen bringen. Bondage Fairies fragen auf Schwulenhochzeiten nach der Braut und behaupten gerne einmal, Roboter zu sein. Elvis Creep und Deus Deceptor frönen dem gepflegten Irrsinn in allen Lebenslagen, besonders aber auf ihren Liveshows. Mit Konfettisturm und extravaganten Space-Helmen. Und die Meute flippt aus.

Seite teilen