UNDERNEATH THE LAS VEGAS STRIP
Undercity: Las Vegas dokumentiert die Reise in den Untergrund eines der berühmtesten Orte Amerikas. Der Film thematisiert das sich verändernde Ökosystem der Wüstenstadt, das unvermeidbare Risiko von Überflutungen während der Sturmsaison und die hunderte Meilen Entwässerungsleitungen, die von der Stadt unter den Straßen errichtet wurden, um Hochwasserschäden zu verringern. Der Regisseur Andrew Wonder und der Stadthistoriker Steven Duncan halten auf ihrer Erkundungstour fest, wie diese verborgene Seite der Metropole das Leben ihrer Einwohner beeinflusst, sowohl ober- als auch unterirdisch.

Schaut Euch die spannende Dokumentation in drei Episoden hier an:

TEIL 1


TEIL 2


TEIL 3


THESE BOOTS ARE MADE FOR EXPLORING

Auf ihrer Tour verlassen sich die beiden Entdecker auf die robusten Stiefel der funktionellen Palladium Waterproof Collection. Die wasserdichten Modelle sind aus geöltem Nubuk-Leder und verfügen über verschweißte Nähte. Neu in der Herbst/Winter 2012-13 Damenkollektion ist die LITE Sohle, wodurch die Modelle zu absoluten Leichtgewichten werden. Zudem sind zwei neue Farbvarianten, Amber Gold und Dust, im Sortiment. In der Waterproof Collection sind für Frauen wie Männer die Modelle Pampa Hi und Baggy erhältlich. Die Preise liegen zwischen 99,95 und 109,95 Euro.

PALLADIUM EXPLORATIONS
Palladium setzt mit der Dokumentation Undercity: Las Vegas die erfolgreiche Exploration Filmserie fort. Bereits die Reihe "Tokio Rising", in der sich Pharell Williams auf eine Reise durch die asiatische Mega City begibt, und die Dokumentation "Detroit Lives" mit Johnny Knoxville beschreiben eindrucksvoll das Leben in und unter großen Metropolen. Auch der aktuelle Film zeigt eine neue Seite einer vermeintlich bekannten Stadt und beleuchtet die verborgenen Zonen von Las Vegas.

Ihr wollt eines von drei Paaren Palladium Boots gewinnen? HIER gehts zum Gewinnspiel.

Weitere Infos findet Ihr unter www.palladiumboots.de.