Elite-Musiker wie Stevie Wonder und Quincy Jones sind Fans - Superstars wie Tom Jones oder Michael Bublé sind Stammgäste ihrer Shows! PRINZ holt Brenna Whitaker für vier Konzerte nach Deutschland!


Brenna Whitaker
Brenna Whitaker
Brenna Whitaker
Die Retro-Welle ist derzeit überall präsent. Von der Wohnungseinrichtung bis hin zu Klamotten - alt ist neu, alt ist in. Auch in der Musik ist das derzeit zu spüren. Die Vinylproduktion erlebt einen neuen Frühling, Swing-Partys sprießen aus dem Boden und auch der Jazz erlebt ein Revival. Und da kommt Brenna Whitaker ins Spiel! Die Ausnahmekünstlerin zeigt uns mit ihrem Mix aus Standards, mordernen Pop-Sounds und Jazz-Songs, dass Musik heutzutage neben dem ganzen Pop-Gestammel und flachen Kompositionen spannend und zeitlos sein kann.


Bereits als Kind beschäftigte sich Brenna mit den ganz großen Jazz- und Bluessängerinnen, wie Ella Fitzgerald, Nina Simone oder Ruth Brown. Mit elf Jahren stand sie das erste Mal auf der Bühne, einige Jahre später zog sie von Kansas City nach New York. Der Rest ist, wie es so schön heißt, Geschichte!

 

Einer ihrer ersten Fans ist Aisha Wonder, Tochter des Soul-Urgesteins Stevie Wonder. Sie schleift ihren Vater in ein Konzert ins W-Hotel am Hollywood Boulevard, in dem Brenna regelmäßig mit ihrer Little Big Band auftritt. Stevie schnappt sich begeistert seine Harmonica und spielt mit ihr auf der Bühne. Doch nicht nur er ist begeistert von der Präsenz der Dame und ihrer Songs. Mit ihrer lebendigen Show überzeugt Brenna auch Star-Produzent David Foster, 16-facher Grammy-Gewinner und Musiklabel-Boss. Er macht es zur Chefsache, die Karriere der jungen Künstlerin zu fördern und holt sie ins Studio. Kurze Zeit später steht ihr Debütalbum "Brenna Whitaker" in den Läden. Dort erweckt sie eine Reihe Jukebox-Klassiker zu neuem Leben und präsentiert eigene Songs.

 

Die erste Single "Black and Gold" ist übrigens eine Coverversion des australischen Sängers Sam Sparro, der 2008 mit dem Original in die britischen Top Ten einstieg. Seine Version ist eine Up-Tempo-Nummer mit Elektroeinflüssen, Brennas Version gibt dem Titel einen stilvollen, jazzigen Touch - eine stimmgewaltige Mischung aus Swing, Retro-Pop, Blues und Soul, die auch ihr gesamtes Album auszeichnet.

 


Brenna Whitaker -- Black And Gold 

 

Wir wollten uns selbst ein Bild von der Power-Frau machen und haben Brenna Whitaker in unseren PRINZ Redaktions-Fahrstuhl gestellt.

 

Brenna Whitaker

Wenn Brenna Whitaker Ende November für vier Konzerte nach Deutschland kommt, wird sie auch hier das Publikum überzeugen - mit ihrer facettenreichen Stimme, mit ihrem Charme und mit ihrer wundervollen Musik. PRINZ präsentiert die Deutschland-Tour und holt Brenna in folgende Städte:

 

Montag 23.11.2015 - Berlin franzClub

Dienstag 24.11.2015 - Hamburg Gruenspan

Mittwoch 25.11.2015 - Köln Luxor

Donnerstag 26.11.2015 - München Strom

 

Weitere Infos und Tickets erhälst du hier!

 

Ihr wollt euch musikalisch schon mal einstimmen? Hier gibt es das Debütalbum von Brenna Whitaker im Stream:

 

 

Weitere Infos zu Brenna Whitaker gibt es auch auf der offiziellen Homepage und auf der Facebook-Fanpage!