Jeanette Foese heißt die glückliche Gewinnerin des "PERSONAL ROADIE", den Jack Daniel's und PRINZ für das Hurricane-Festival 2011 verlosten. Eine wunderbare Vorstellung in dem Gedränge von feierwütigen Fans einmal nicht die Ellbogen ausfahren zu müssen, um sich am Jack-Daniel's-Stand zu erholen. Für Jeanette kein Problem, ihr persönlicher Roadie erledigte das gern für sie. Einmal am Tag nahm Jeanettes Roadie die Wünsche seiner Chefin entgegen und sorgte für ihr leibliches Wohl. "Ich bin Vegetarierin und er brachte mir immer extra Gemüse und kalte Getränke. Er war wirklich sehr nett!" Klar, das unter diesen Umständen neidische Blick die Folge waren. Bereits zum vierten Mal war Jeanette nun auf dem Hurricane und gilt somit als erprobte Zeltaufbauerin, die mit den kleinen Stolpersteinen eines Festivalalltags gut zu Recht kommt. Trotzdem ist so ein Getränkeholer im Gedränge ja nicht das Schlechteste. Fragt Jeanette!