1. Mord im Museum
Karte vergrößern
Was sagen die Insektenlarven auf der Leiche über die Todeszeit aus? Wer schon immer mal als CSI-Detektiv ermitteln wollte, bekommt in der Dortmunder DASA Gelegenheit dazu. Beim Rundgang durch die interaktive Ausstellung "Mord im Museum!" gewinnen die Besucher nicht nur Einblick in alle Facetten kriminalistischer Ermittlungsarbeit. Sie müssen auch den Mord am Museumsdirektor aufklären, der tot in seinem Büro liegt. War es der Täter, der am Tatort ins Törtchen gebissen hat? Klarheit bringt die Analyse von DNA- und Gebissspuren im Labor. Alle Hinweise müssen gesichert werden, auch die Details der kriminalbiologischen Untersuchung. Danach liegt es am Besucher, das Indizienpuzzle schlüssig zusammenzusetzen. Denn schließlich ist die letzte Station der Ausstellung die schwierigste: Auch beim "Mord im Museum" wird ein Urteil gefällt.

dasa-dortmund.de

    Seite teilen