Fürstenzug

Der 102 m lange Fries mit den wettinischen Regenten an der Außenwand des Langen Ganges entstand ab 1876 in Sgraffito-Technik, wurde ab 1904 auf 25.000 Meißener Porzellankacheln übertragen und zum größten Porzellanbild der Welt. Lebendig wird der Fürstenzug alljährlich zum Stadtfest.


Adresse
Fürstenzug
Augustusstraße
01067 Dresden
Google Maps
Webseite