-Bewertung

Caroussel

, PRINZ

Bei Bülow''s im Palais an der Königstraße fühlt sich jeder Gast ein klein wenig königlich. Keine andere kulinarische Sterne-Lokation in Sachsen tritt so barock und dabei in farbenfroher, moderner Interpretation auf wie das Bülow Palais und sein Gastro-Diamant Caroussel. Fast schon "mit Ansage" erwartet man eine Vorspeise zur Auswahl mit der "Hochküchen-Pastete" Nummer eins, der Gänsestopfleber, und so empfiehlt es sich, diese im klassischen Gourmet-Arrangement von Sternekoch Dirk Schröer immer platzierte Vorspeise auch hier zu probieren. Die marinierte Gänsestopfleber schippert im bodenständigen Zwetschgen-Gewürz-Süppchen, eine Kakaobrioche, zum Dippen geeignet, ergänzt die Vorspeise - eine Kombination, die Lust auf mehr macht. Diese wird auch voll - ends erfüllt, als der Zwischengang mit Hummer in Kürbissud an schwarzem Trüffel und Parmesan unseren Gaumen erobert. Perfekt aufeinander abgestimmt, bietet diese Kombination kulinarische Harmonie in Höchstform. Der zweite Fischgang mit Wolfsbarsch und gebratenem Reis und rotem Curry ist scharf und steht mit leicht asiatischer Note in Konkurrenz zum geradlinigen Hauptgang aus Verschiedenem vom Wollschwein, Röstzwiebelsud und Pfiffer - lingen. Der Service agiert formvollendet und einer Lokalität dieses Formates entsprechend mit eindrucksvollem Auftritt - und so massiv wie deren Rundum-Service trifft uns auch der letzte Gang, ein "barockes" Marillenknödel mit Muskatblüte.


Adresse
Caroussel
Königstraße 14
01097 Dresden
Google Maps
Telefon
+493518001403
Webseite
Öffnungszeiten
Montag geschlossen
Dienstag 18:30–0 Uhr
Mittwoch 18:30–0 Uhr
Donnerstag 18:30–0 Uhr
Freitag 18:30–0 Uhr
Samstag 18:30–0 Uhr
Sonntag geschlossen
Öffentliche Verkehrsmittel
Linien 4 und 9 Palaisplatz, Parkplatz vorhanden

Magazin-Artikel über Caroussel 2