Technische Sammlungen der Stadt Dresden

, PRINZ

Die Technischen Sammlungen Dresden ermöglichen es seit 1966, Technik und Wissenschaft hautnah zu erleben. Hier steht vor allem die jüngere Technik - geschichte Dresdens im Mittelpunkt. Auf 3000 Quadratmetern bietet das Museum Raum und Einblicke zum Ausprobieren und Experimentieren. Insbesondere für Kindergärten und Schul - klassen wurden Programme mit Blick auf den Lehrplan entwickelt, um den Unterricht praktisch zu ergänzen. Physikalische Effekte, Mathematik, Elektrizität und vieles mehr werden so spielerisch und informativ vermittelt. Dabei sind allerhand Exponate wie optische Apparate, Unterhaltungstechnik und Rechentechnik zu bestaunen.

Kinder: "Lass es mich selber tun und ich verstehe es!" Schon Kindergartenkinder lernen im Erlebnisland Epsilon spielerisch Zahlen und Formen. Kids können in der Dauerausstellung "Spuren von Wirklichkeit" mechanische und digitale Geräuschspeichermedien testen oder im Tonstudio die Regler bedienen. Wer zum Beispiel schon immer einmal in die Fußstapfen von Emil Tischbein treten wollte, kann zudem eine Detektivausbildung absolvieren.


Adresse
Technische Sammlungen der Stadt Dresden
Junghansstr. 1-3
01277 Dresden
Google Maps
Telefon
+493514887272
Webseite
Öffnungszeiten
Di-Fr 9-17, Sa / So 10-18 Uhr

Magazin-Artikel über Technische Sammlungen der Stadt Dresden 1