-Bewertung

LadenCafé aha

, Anne Nentwig

"Aha" steht für nachhaltigen Anbau, und so stammen mindestens 70 Prozent der verarbeiteten Produkte von regionalen Anbietern oder von Fairtrade-Händlern. Dabei bietet das Vollwertrestaurant ausschließlich fleischlose Gerichte an. Der geräucherte Tofu bei den Spaghetti "Tofu-Bolognese" ist so diskret mit der Tomaten-Rucola-Soße abgeschmeckt worden, dass er nicht nur ein traumhaftes Bild auf dem Teller abgibt, sondern auch mit jedem Biss verschiedene Geschmacksempfindungen hervorruft.

Die kreative Zusammensetzung aus bekannter Hausmannsküche mit griechischer und indischer Note verschafft einen unverwechselbaren Geschmack, den man sich beinahe wöchentlich wieder gönnen möchte. Da alle Gerichte 100 Prozent frisch und ohne Mikrowellenunterstützung zubereitet werden, sollte man etwas Zeit mitbringen - oder man stattet in der Zwischenzeit dem dazugehörigen Weltladen im Untergeschoss des Cafés einen Besuch ab, in dem man neben Tee und Kaffee weitere Lebensmittel findet. Die Getränkekarte reicht von Wildkaffee, verschiedenen Teesorten über Kakao mit Guarana bis hin zu "Neustadtbieren". Bei dem Slogan "Don't smoke, just drink" empfiehlt sich "Lenins Hanf" als Neuerfahrung in Sachen Bier.


Adresse
LadenCafé aha
Kreuzstraße 7
01067 Dresden
Google Maps
Telefon
+493514960673
Fax
+493514923360
E-Mail
aha@ladencafe.de
Webseite
Facebook
https://www.facebook.com/LadenCafe-aha-GmbH-Restaurant-193556087331342/
Öffnungszeiten
Montag 9–0 Uhr
Dienstag 9–0 Uhr
Mittwoch 9–0 Uhr
Donnerstag 9–0 Uhr
Freitag 9–0 Uhr
Samstag 9–0 Uhr
Sonntag 9–22 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
Linien 1, 2 und 4 Altmarkt

Diese Location ist Teil der Top-Liste 1


Magazin-Artikel über LadenCafé aha 1