Städtische Galerie Dresden

, PRINZ

Seit 2005 befindet sich im Landhaus am Pirnaischen Platz nicht nur das Stadtmuseum, sondern auch die Kunstsammlung der Landeshauptstadt Dresden. Die Städtische Galerie entstand als Teil der Ausstellung über Dresden. Damit hat die Stadt endlich einen eigenen Ausstellungssort für den städtischen Kunstschatz mit so bedeutenden Werken wie Gemälden und Plastiken des 20. Jahrhunderts von Oskar Zwintscher, Otto Dix oder Hans Körnig, um nur einige Künstler zu nennen. Vertreten ist auch eine hochkarätige Sammlung des deutschen Expressionismus. 1 800 Gemälde, 800 plastische Arbeiten und mehr als 20 000 Arbeiten auf Papier aus dem 19. bis 21. Jahrhundert werden in der Dauerausstellung im Westflügel gezeigt. Im Ostflügel des Museums finden hingegen wechselnde Sonderausstellungen statt


Adresse
Städtische Galerie Dresden
Wilsdruffer Straße 2
01067 Dresden
Google Maps
Telefon
+4935165648611
Webseite
Öffnungszeiten
Sa-Do 10-18, Fr 10-19 Uhr