-Bewertung

Martinez - Kubanisches Restaurant

Auf der beliebten Rudolf-Leonhard-Straße mitten im Hechtviertel befindet sich neben den üblichen Verdächtigen ein ganz besonderes Restaurant. Das kubanische Lokal des gebürtigen Kubaners Luis Mariano Martinez Marquez, der zugleich Chef, Namensgeber und Koch ist. Das Martinez ist ein rustikales Lokal, was unserem Bild eines typisch kubanischen Restaurants entspricht. Die Wände werden von Fotos geschmückt und aus den Boxen erklingen kubanische Rhythmen. Wir bestellen als Hauptspeise den Plato Cubano, den kubanischen Teller mit verschiedenen Spezialitäten des Hauses. Auf diesem finden sich allerhand Köst-lichkeiten. Von allem etwas, wie uns die freundliche Dame im Service versichert; für uns scheinbar ideal, um einen Eindruck von der kubanischen Küche zu bekommen. Nach nur kurzer Wartezeit werden uns die dampfenden Teller präsentiert und wir sind erst einmal von der Größe der Portion überwältigt. Bunt beladen, finden sich auf dem Teller Süßkartoffeln, gekochtes Schweinefleisch und würziger Reis mit schwarzen Bohnen und dazu frittierte Kochbananen. Beeindruckend sind für uns die Vielfalt, die einzelnen Nuancen der Gerichte, die sich unserem Gaumen offenbaren und die ungezwungene Atmosphäre, Offenheit und Freundlichkeit des Lokals. Zuletzt genehmigen wir uns als Nachtisch noch das Flan, eine Puddingspezialität mit Karamellsoße und feinem Zimt- Aroma, welches wir auch absolut weiterempfehlen können.


Adresse
Martinez - Kubanisches Restaurant
Rudolf-Leonhard-Straße 31
01097 Dresden
Google Maps
Telefon
+493518106017
Webseite
Öffnungszeiten
Montag 18–0 Uhr
Dienstag 18–0 Uhr
Mittwoch 18–0 Uhr
Donnerstag 18–0 Uhr
Freitag 18–1 Uhr
Samstag 18–1 Uhr
Sonntag 15–0 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
Linie 13 Bischofsplatz, Linien 7 und 8 Tannenstraße