-Bewertung

Trattoria Pulcinella

Pulcinella bedeutet Hühnerdieb, ist ursprünglich eine Figur des süditalienischen Volkstheaters und vom Charakter her bauernschlau, listig, grob, manchmal einfältig und gefräßig. In zwei Posen mit weißem Kostüm und einer schwarzen Halbmaske thront er auf zwei lebensgroßen Gemälden in der gleichnamigen Trattoria am Waldschlösschen und wacht dort über das flinke Treiben in der offenen Küche, wo Salate, Suppen, Pasta, Kalb und Rind zubereitet werden. Alles - vom Salatblatt bis zur Fenchelwurst - ist frisch und triefend vor Aroma. Gemahlener Pfeffer, Olivenöl und Balsamicoessig im Insalata mista und die leuchtend rote, fruchtig-würzige Tomatensoße mit frischen Kräutern der Penne Salsiccia veranlassen den Gaumen, letzte Magenreserven zu aktivieren und alle Zufriedenheitsfragen der nicht nur kompetenten, sondern auch noch superfreundlichen Kellnerin mit einem satten und vor allem glücklichen Kopfnicken zu beantworten.


Adresse
Trattoria Pulcinella
Am Brauhaus 3
01099 Dresden
Google Maps
Telefon
+493518010617
Öffnungszeiten
Montag 12–15 Uhr, 18–0 Uhr
Dienstag 12–15 Uhr, 18–0 Uhr
Mittwoch 12–15 Uhr, 18–0 Uhr
Donnerstag 12–15 Uhr, 18–0 Uhr
Freitag 12–15 Uhr, 18–0 Uhr
Samstag 18–0 Uhr
Sonntag 18–0 Uhr