-Bewertung

Oberer Gasthof Niederpoyritz

Wer ein Abendessen lang in die kaiserlich-königliche und ebenso köstliche Welt der österreich-ungarischen Küche entfliehen möchte, der sollte sich entlang der Elbe auf den Weg Richtung Pillnitz machen und unterwegs im Oberen Gasthof einkehren. In dessen Räumen wird man freundlich empfangen und darf sich über typische Gerichte wie Szegediner Gulasch mit weichen, schmackhaften Semmelknödeln, Palatschinken oder auch herrlich süße Marillen-Knödel freuen. Zu empfehlen sind die Gerichte von der "Frischen Karte", die viele Leckereien aus den jeweiligen saisonalen Angeboten bietet. An den Wänden hängen Bilder von Kaiser Franz und seiner Lieblichkeit Sissi, die gemeinsam mit der getrockneten Paprika an der Decke das Gefühl verbreiten, man befinde sich im Urlaub am Balaton. Da lohnt sich auch der etwas weitere Weg vom Stadtzentrum aus.


Adresse
Oberer Gasthof Niederpoyritz
Pillnitzer Landstr. 239
01326 Dresden
Google Maps
Telefon
+493512633990
Öffnungszeiten
Montag 11–14:30 Uhr, 17:30–23 Uhr
Dienstag 11–14:30 Uhr, 17:30–23 Uhr
Mittwoch 11–14:30 Uhr, 17:30–23 Uhr
Donnerstag 11–14:30 Uhr, 17:30–23 Uhr
Freitag 11–14:30 Uhr, 17:30–23 Uhr
Samstag 11–23 Uhr
Sonntag 11–23 Uhr