-Bewertung

Landhaus Lockwitzgrund

Der Name verrät es schon: Das Landhaus Lockwitzgrund liegt idyllisch ganz am Stadtrand. Die Küche geht passend dazu ebenfalls ins Bürgerliche, abgerundet durch internationale Einflüsse. Die Bärlauchsuppe als Vorspeise ist hübsch dekoriert mit bunten Blumen und stimmt uns auf den Hauptgang ein. Dieser besteht aus einer Perlhuhnbrust mit gefüllten Teigtaschen, Pilzen und Saisongemüse. Das Fleisch könnte etwas zarter sein, dieMöhren weisen das typische Längsschnittmuster auf und lassen deshalb vermuten, dass sie aus dem Kühlfach kommen. Allgemein etwas mehr Raffinesse bei der Zusammenstellung der Speisen wäre wünschenswert. Beim Dessert blitzt die Kreativität des Kochs am ehesten auf: Der Camembert mit Feigen, Dijonsenf, Weintrauben und Erdbeeren sorgt für ein recht interessantes Geschmackserlebnis. Einen Pluspunkt gibt es für den Service, der trotz teilweise strömenden Regens - wir saßen unter einem Zelt - immer zur Stelle war.


Adresse
Landhaus Lockwitzgrund
Lockwitzgrund 100
01257 Dresden
Google Maps
Telefon
+493512710010
Webseite
Öffnungszeiten
Montag geschlossen
Dienstag 11:30–22 Uhr
Mittwoch 11:30–22 Uhr
Donnerstag 11:30–22 Uhr
Freitag 11:30–22 Uhr
Samstag 11:30–22 Uhr
Sonntag 11:30–22 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
Linie 86 Fußweg nach Borthen, Parkplätze vorhanden