Palastkino

Mit gerade mal 16 Sitzplätzen sicherte sich das Palastkino in Radebeul im Jahr 2007 einen Eintrag im Guinnessbuch der Rekorde. Seitdem ist die Nachfrage nach dem kleinsten Kino der Welt extrem groß. Und das ist Grund genug, das Konzept in die Welt hinauszutragen. Als Franchisepartner kann man das Geschäftsmodell weltweit betreiben. Bisher gibt es bereits über 2 000 interessierte Cineasten in Deutschland. Doch auch außerhalb der deutschen Landesgrenzen stößt das Konzept auf Interesse, und die ersten Bewerber stehen in den Startlöchern. Die Anfrage aus dem am weitesten entfernten Ort kam übrigens aus Neuseeland


Adresse
Palastkino
Bahnhofstraße 10
01445 Radebeul
Google Maps
Telefon
+493516563419
Webseite