Schallplatten und CD-Börse

Hier gibt es rare Scheiben von den Beatles und den Stones, längst vergessene und mittlerweile gesuchte Amiga-Pressungen, seltene Maxi- Versionen, Picture-LPs oder Platten aus den sechziger und siebziger Jahren, kurz: Schallplatten, Singles und CDs aller musikalischen Stilrichtungen von circa 1930 bis zu den aktuellen Charts. Die Börse ist ein Muss für alle Musikjunkies, denn fast alle angebotenen CDs sind im Handel gar nicht oder nicht mehr erhältlich. Angebot:
Tonträger, Poster, Kataloge und Literatur, Musikvideos und Tour-T-Shirts.
Publikum:
Musikliebhaber jedes Alters. Die Börse ist die Alterna tive zu den CD-Großmärkten.


Adresse
Schallplatten und CD-Börse
Gothaer Straße, Alter Schlachthof 11
01097 Dresden
Google Maps
Öffnungszeiten
So, 18.4., 10-16 Uhr