Anglerverband "Elbflorenz" Dresden e.V.

Von A wie Aal bis Z wie Zander wimmelt es in den Dresdner Gewässern und in denen des Umlands. Allein die Elbe zählt rund 45 Fischarten, vor allem Raubfische wie Hecht und Barsch sind hier beliebte Fang objekte. Geangelt werden kann mittlerweile fast überall, auch wenn es bestimmte Regeln gibt. Da Angler meist auch Freunde der Natur sind, empfiehlt es sich, einem Anglerverein beizutreten. Hier ist man immer gut beraten, was in Dresdner Gewässern erlaubt ist und was nicht.


Adresse
Anglerverband "Elbflorenz" Dresden e.V.
Rennersdorfer Straße 1
01157 Dresden
Google Maps
Telefon
+4935143878490
Webseite