Die italienischen Restaurants in Dresden bieten leckere, hausgemachte Paste. Wir verraten, wo es besonders lecker ist.

Pasta könnt ihr sicherlich täglich essen. Ob Spaghetti, Tortellini oder Penne – Nudeln kann keiner widerstehen. Ihr esst sie in Schule, Uni, auf Arbeit und zu Haus. Pasta wird mit Saucen und allerlei Leckereien von Gemüse bis Fleisch kombiniert.

Wenn ihr von den Tütennudeln aber ab und zu genug habt, dann solltet ihr einmal diese Dresdner Pasta-Paradiese aufsuchen. Viele Restaurants, und nicht nur italienische Locations, bieten tolle Pasta an. Unter ihnen befinden sich auch einige, die ihre Nudeln selbst produzieren oder ganz besondere Formen anbieten. PRINZ kennt die Nudel-Hotspots in Dresden und stellt sie euch vor.