Wunderkerzen Düsseldorf Silvester

Vom gemütlichen Raclette-Abend bis zur quietsch-bunten Electro-Sause, ihr habt viele Möglichkeiten den Jahreswechsel 2017/2018 in Düsseldorf zu feiern. PRINZ hat für euch die besten Silvesterpartys 2017/2018 in Düsseldorf zusammengesucht.

 

Düsseldorfer Silvesterparty an den Kasematten  

Keine Frage, wer das beste Feuerwerk Düsseldorfs erleben will, muss ans Rheinufer. Somit pilgern jahrjährlich die Düsseldorfer kurz vor Mitternacht an die Promenade um dann gemeinsam ins neue Jahr zu rutschen. Wer da schon von vornherein am Rheinufer feiert, hat die besten Karten in der ersten Reihe zu stehen. Und so feiern auch in der 20. Kasematten-Saison die Gastronomen am Rhein in den Jahreswechsel hinein – und das sogar schon ab mittags um 12 Uhr. Damit die gute Lauen auch bis in die frühen Morgenstunden hält, legen die DJs einen Partyhit nach dem anderen über die drei Tanzflächen. Die Querbeet-Coverband Area 41 serviert euch das ganze dann auch nochmal in Live und kurbelt ebenfalls die Stimmung an. Verschiedene All-Inclusive-Pakete runden das Angebot ab. Im Frankenheim Bistro gibt’s ab 18 Uhr ein 3-Gänge-Menü (89€). Hier geht's zum Vorverkauf. Wem zum Jahreswechsel lieber nach einem Cocktail in der Hand ist, der kann sich für das Paket der Cocktailbar 112 (69€) entscheiden. Dabei gibt’s einen Begrüßungscocktail, freien Eintritt zur „Glüh Dich Glücklich“-Tanzfläche, kleines BBQ-Buffet und ein All-Inclusive Getränkeangebot. Hier sichert ihr euch dafür Tickets. Ansonsten ist der Eintritt kostenlos, früh da sein lohnt sich.

Jahreswechsel in Düsseldorf
 

Die größte Silvesterparty in Düsseldorf  

Wenn man das ganze Jahr über zu den besten Partyreihen der Stadt gehört, kann es nur eine logische Konsequenz geben: Auch an Silvester geht das Partyformat an den Start und lässt es zum Schluss noch einmal richtig krachen. Mit viel Glanz und Glamour wird im stilvollen Ambiente der Nachtresidenz die Nacht der Nächte gefeiert. Was euch genau erwartet, wird noch bekannt gegeben...

Sweet heaven Rooftop Silvester

Wer in einem ganz besonderen Ambiente, mit Blick über die Landeshauptstadt und ihre diversen Silvester-Feuerwerke den Jahreswechsel feiern möchte, ist im Rheinturm richtig. Über den Dächern der Start zelebriert ihr die letzte Nacht des Jahres 2017. Musikalisch werdet ihr mit einem Mix aus clubbigem Housesound, Classics und R’n’B. Live-Performances versorgt. Außerdem werden Euch herrliche Naschereien die Nacht versüßen.

 

Silvester Spezial Raclette-Dinner & Party im Club Boui Boui Bilk

Club Boui Boui Bilk
Die Räumlichkeiten des Boui Boui Bilk sind sicherlich jedem soweit bekannt, von Kindertrödel bis Designermarkt und Clubabend bis Street-Food-Festival - die ehemalige Schraubenfabrik ist mittlerweile eine feste Instanz für Veranstaltungen jeglicher Art. Ursprüngliches und dadurch cooles Industriedesign sei Dank. Auch in der Silvesternacht wird hier ordentlich gefeiert. Jedoch, wie es sich für einen netten Abend mit Freunden gehört, startet man mit einem gemütlichen Raclette-Dinner. Dabei sitzt ihr an einer langen Tafel und stellt euch eure Pfännchen nach eurem Gusto zusammen. Für die Tafel und die Raclettes mit Pfännchen sowie Teller mit Besteck sorgt das "Club Boui Boui"-Team, das Essen bringt ihr mit. Getränke bekommt ihr an der Bar. Um Mitternacht wird im Innenhof ein Feuerwerk gezündet. Danach wird die große Halle 1 geöffnet und ihr könnt zu Sounds von DJ Jochen Knorr die ganze Nacht durch tanzen. Sichert euch hier gleich eure Tickets.

 

Candy Silvester 2018 

In den Rudas Studios wird mit der legendären CANDY Party ind neue Jahr gefeiert. Wichtig vorab: an diesem Abend solltet ihr euch aufbrezeln - hier wird nämlich auf Abendgarderobe gesetzt. Die DJs Frizzo, Teddy O und Marco Tolo versorgen euch mit den besten Sounds aus R'n'B, House und Classic Sounds. Außerdem sorgen Live Vocals von Benjamin Rose, eine spektakuläre Lichtinszenierung und eine festliche Deko für das richtige Silvester-Ambiente! Los geht es ab 21.30 Uhr. Der Kartenvorverkauf startet Anfang November.

 

Noch mehr Tipps für die Silvesternacht findet ihr in unserem PRINZ Event-Kalender. Falls ihr lieber mit Freunden, Kind und Kegel zu Hause feiert, gibt es natürlich Tipps für Silvester mit Kindern und  tolle Rezepte, die schnell umgesetzt sind. 


+++ Da noch nicht alle Partys feststehen, aktualisieren wir den Artikel laufend. Schaut gerne wieder vorbei! +++

 

 

 

Das waren die Silvesterpartys 2016:

Me and all Silvester

Silvester ist nun mal die Partynacht des Jahres. Man macht sich schick, feiert mit Freunden und Familie den letzten Tag des Jahres und stößt auf das Kommende an. Doch jedes Jahr das Gleiche: es wollen die verschiedenen Wünsche unter einen Hut gebracht werden. Die einen wollen tanzen, die anderen mögen es gemütlich, ein guter Platz fürs Feuerwerk muss auch noch her und aufräumen mag sowieso keiner. Die me and all Hotel Lounge (Immermannstraße 23) kommt da mit dem passenden Konzept um die Ecke. Wohnzimmeratmosphäre, Begrüßungsdrink, Popcorn soviel man futtern kann, Partysounds von den DJs Verbund West, Special Silvester-Drinks, Snacks und einen Champagner um Mitternacht und dank der 11. Etage auch noch einen einmaligen Blick aufs Düsseldorfer Feuerwerk. Alles dabei also und für 39€ pro Person auch noch zum fairen Preis. Silvester kann also - ohne Streitereien - kommen. Start: 21 Uhr.

 

Cocktailsilvester im Mojito’s

Wenn etwas einfach gut angekommen ist, dann sollte dringend eine Wiederholung her. Also feiert das Mojito’s nach seiner sensationellen Party letztes Silvester auch zu diesem Jahreswechsel wieder eine gut organisierte Party. Wie es sich für die klassische Bar mit kubanischem Touch gehört, werden natürlich die ganze Nacht lang perfekt gemixte Longdrinks und Cocktails über die Bar gereicht. Traditionell wird aber erst einmal mit Raclette begonnen. Aber nicht irgendeinem, sondern ein Raclette Deluxe, heißt ihr könnt eure Pfännchen u.a. mit Thunfisch in Sushi-Qualität oder Barbarieentenbrust oder Wachtelbrüstchen füllen. Damit ihr auch richtig satt werdet, werden euch noch Vorspeisen, verschiedene Hauptgänge wie Wildkräuter- und Mesclun-Salat mit Dijon-Send-Dressing und Dessertvariationen gereicht. Da der Platz dafür begrenzt ist, sind auch die Tickets stark limitiert. Und da zu „Finest Dinks“ auch „Finest Tunes“ gehören serviert euch DJ Paytric die passenden Sounds. Live-Percussions on top runden eine rauschende Silvesternacht ab. Start: 19:30 Uhr mit Raclette, VVK 79€; 21:30 Uhr nur Party, VVK 25€.

 

Fresh Music Live - Die große Silvesterparty

Fresh Music Live
Fresh Music Live ist bekannt für gelungene Events und so hat sich die Veranstaltungsreihe, die unregelmäßig stattfindet, in Düsseldorf und Umgebung etabliert. Es ist die Mischung, die den Erfolg ausmacht. Einerseits ist es die Band Fresh Music Live selbst, die in ihren Live-Performances Rock, Pop, Blues, Swing, Funk gekonnt mixen, dass kein Tanzbein mehr stillsteht, andererseits sind es gute DJ-Sets, die „Fresh Music Live“ so besonders machen. Für das Silvester-Special geht es wieder ins Capitol-Theater und es wird zum „Dinner & Dance“ geladen. Dabei ist das Dinner auf 450 Personen begrenzt. Dafür wird extra die ganze Location umgebaut und ihr schlemmt euch an mehreren Inseln durch das Vorspeisen-, Fisch- und Fleisch-Buffet mit vielen vegetarischen Variationen. Zum Dinner gibt's Unplugged Live Music, als Abend-Entertainment ein mitreißendes Konzert mit großer Band-Besetzung und danach noch hervorragend tanzbare DJ-Sounds von Classics über House bis hin zu R&B. Dresscode: „Party chique“. Start: 19 Uhr mit Dinner-Buffet (Einlass 18:30 Uhr), VVK 75€; 22 Uhr Party, VVK 40€.

 

Club Elitär Silvester Party 2016/17

Bei der Club Elitär Silvester Party ist es wichtig ein früher Vogel zu sein. Denn - Achtung! - es gibt nur 400 Tickets und davon sogar nur 70 Tickets, die mit einem 4-Gang-Menü buchbar sind. Irgendwoher muss der Name „Club Elitär“ ja auch kommen. Geladen werdet ihr in das 4-Sterne Radisson Blu Hotel im Medienhafen. Für diejenigen, die das 4-Gang Menü gebucht haben, startet der Abend ab 19 Uhr. Für alle anderen geht es ab 21:30 Uhr los. Dank eines Champagner-Special-Preises kann dieser heute in Strömen fließen (während des Menüs ist er sogar im Preis inbegriffen). Wer mag, darf gerne Mini-Hüte, venezianische Masken, Glücksbringer oder Konfetti mitbringen. Der Rest der Garderobe sollte elegant und schick sein. Live Music gibt's zum Jahreswechsel von Guru Da Beat und Jay Smith. Damit ihr auch bis in die Morgenstunden durchtanzen könnt und euch nicht mehr auf den Nachhauseweg machen müsst, könnt ihr euch im Hotel in ein Einzel- oder Doppelzimmer einbuchen. Nur in Verbindung mit einer Eintrittskarte zur Party schlaft ihr hier für 159€ inklusive Langschläfer-Frühstück.  Start: 19 Uhr mit Dinner, VVK 145€; 21:30 Uhr Party, VVK 30€, AK 40€.

via GIPHY

 

Finishing Move - Die Silvester Sause

„Finishing Move“ bezeichnet im Wrestling eine Aktion, die der Wrestler in fast jedem Kampf dazu benutzt, um ein Match zu beenden. Und daher rührt auch das Schickimicki-Motto. Der unkomplizierte Altstadt-Club möchte mit Euch das Match 2016 beenden und gleichzeitig das Match 2017 einläuten. Und damit ihr fleißig eure Moves zeigen könnt, bekommt ihr einen würdigen Mix aus Rock, HipHop und Electro um die Ohren gehauen. Wir versprechen euch: Diese Party wird wild und eskalierend. Da hier den ganzen Abend freier Eintritt ist, raten wir euch früh auf der Tanzfläche aufzuschlagen und euch die besten Plätze zu sichern. Start: 22 Uhr, Eintritt frei!

 

Show Galanacht „Auf der Reeperbahn in Düsseldorf nachts um halb eins“

Bereits zum elften Mal zündet Miss Olivia wieder zum Jahreswechsel DAS Feuerwerk der Travestie im Ballsaal des Radisson Blu Hotels. Bei dieser Silvestergala tritt die Elite der Travestie auf. In diesem Jahr stehen u.a. Chris aus Berlin als Conférenciere, auf der Bühne, Tante Lilli präsentiert ihr aktuelles Programm und Musik kommt von Sängerin Lena Meli. Weitere Künstler: Mickey Gold, Sarah Barelli und Mo Weirich. Das „erste Buffet“ wird um 18:45 Uhr eröffnet, zur Pause ca. 22 Uhr gibt es dann ein Dessert Buffet. Ab 0.00 Uhr steht außerdem noch ein Mitternachtsimbiss bereit. Start: 18 Uhr, VVK ab 99€. 

 

Pitcher Silvesterspecial 2016/2017  

In der Bilker Musikkneipe Pitcher wird die Neujahrsnacht mit einem Live-Konzert und Party nach guter alter Rock’n’Roll-Manier begangen. Die Jungs von Still Counting reißen zuerst ein Tribute-Konzi auf die dänischen Metaller von Volbeat runter und anschließend wird einfach wild und laut zusammen gefeiert. Dafür legt der DJ die besten Rock-Klassiker der letzten 40 Jahre auf. Da der Platz im Pitcher begrenzt ist, solltet ihr euch die Tickets vorher besorgen. Inklusive einem „Piccolöchen“ oder einem „Lemmy“ zur Begrüßung kostet der Spaß 22,70€ pro Person. Start: 21 Uhr, VVK 22,70€