-Bewertung

Lido am Handelshafen

, PRINZ

Ganz ohne Frage, das "Lido" gehört zu den schönsten Locations in Düssseldorf! Der gläserne Kubus mitten auf der Fußgängerbrücke im Medienhafen ist ein echter Hingucker. Beide Etagen sind reduziert eingerichtet und bieten eine bei Nacht geradezu sensationelle Panoramasicht auf Rhein und Hafen. Toll auch die hölzerne Terrasse, die über dem Wasser schwebt. Florian Ohlmann bietet als Herr der Töpfe eine zeitgemäße und saisonale Brasserie- Cuisine. Seine Klassiker - eine wunderbar sämige, sehr geschmacksintensive Bisque mit Hummer Beignets, Curry und Kokos sowie die 36 Stunden in der Cocotte (Casserole) geschmorten, hocharomatischen Ochsenbäckchen - sind große Kunst. Auch die neueren Kreationen - Burrata mit alten Tomatensorten in so bunter wie köstlicher Vielfalt oder das auf den Punkt getimte Entrecôte vom Simmenthaler Rind mit knusprigen Strohkartoffeln und Marchand de Vin Reduktion - konnten voll überzeugen. Das gilt auch für die charmante Crew sowie das hochwertige Weinangebot zu allerdings recht hohen Preisen.


Adresse
Lido am Handelshafen
Am Handelshafen 15
40221 Düsseldorf
Google Maps
Telefon
+4921115768730
E-Mail
genuss@lido1960.de
Webseite
Öffnungszeiten
Montag 12–1 Uhr
Dienstag 12–1 Uhr
Mittwoch 12–1 Uhr
Donnerstag 12–1 Uhr
Freitag 12–1 Uhr
Samstag 12–1 Uhr
Sonntag geschlossen
Küche:
Mo - Fr 12 - 14 Uhr & 18 - 22 uhr
Sa 18 - 22 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
H Stadttor D - Franziusstraße
Parken
in den Seitenstraßen, im Parkhaus oder auf dem Parkplatz gegenüber vom Marriott
Zahlungsmöglichkeiten
EC - Karte (Electronic Cash)

Magazin-Artikel über Lido am Handelshafen 1