Josef-Albers-Museum

In ungemischten Farben gemalte Quadrate machten Josef Albers berühmt. Geboren wurde der Bauhaus-Lehrer in Bottrop, das für seinen Nachlass ein Museum baute. Sehenswert sind allerdings auch der Park mit Skulpturen von Donald Judd, Max Bill u. a. sowie die Foto-Schau "Bernd und Hilla Becher: Bergwerke und Hütten" (7.2.-2.5.).


Adresse
Josef-Albers-Museum
Im Stadtgarten 20
46236 Bottrop
Google Maps
Telefon
+49204129716
Webseite
Öffnungszeiten
Di-Sa 11-17,So 10-17 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
H: Im Stadtgarten