-Bewertung

Solevino

, PRINZ

In der ehemaligen Schnitzelkneipe wandert der Gaumen in die Provence. Der quirlige und sehr kommunikative Patron Gerd Lang liebt südfranzösische Aromen, beherrscht den Umgang damit aus dem Effeff und überrascht gerne mit wechselnden kulinarischen Themen. Heuer lebt er seine Schwäche für Schmorgerichte aus. Das in den südfranzösischen Provinzen allgegenwärtige, langsam mit Kräutern und Gemüse in Rotwein geschmorte Ragout "Boeuf en Daube" bietet Lang in drei Versionen an, die alle sämtliche Wohlgerüche des mediterranen Südens verströmen und schmecken, als säße man mitten in der Provence. Alternativen sind der grandiose Coq au Vin von der Poulardenbrust und die tolle Kaninchenkeule im Feigen-Kastanienschmorfond mit Honig, Maronen und Speck. Zu allen diesen ganz wunderbaren Traditions- Gerichten werden köstliche Beilagen serviert. Wer noch ein Eckchen im Bauch frei hat, sollte unbedingt den sensationellen Ziegenkäse mit Sommerkräuter- Orangenblütenhonig-Pesto probieren. Mit einem der kenntnisreich ausgewählten Tropfen der Grand Nation im Glas könnte man sich dann im mediterranen Garten beim Plaudern mit Gerd festsitzen.


Adresse
Solevino
Venloer Straße 153
41462 Neuss
Google Maps
Telefon
+492131959941
Webseite
Öffnungszeiten
Montag 18–0 Uhr
Dienstag 18–0 Uhr
Mittwoch 18–0 Uhr
Donnerstag 18–0 Uhr
Freitag 18–0 Uhr
Samstag 18–0 Uhr
Sonntag 18–0 Uhr