-Bewertung

Rotisserie du Sommeliere

Dass Thomas Friedrich gelernter Sommelier ist, spiegeln seine beiden Weinkarten, die umfangreich, liebevoll und sehr kompetent zusammengestellt sind. Überhaupt wird sein Faible fürs stilvoll Französische an der Wegenerstraße fast zum ganzheitlichen Erlebnis. Im Zusammenspiel mit cremefarbenen Wänden und Polstern versprüht dunkles Holz den eleganten Charme eines Pariser Bistro-Restaurants. Und seine Küche lässt sich wohl am besten als noble Landküche mit individuellem Touch bezeichnen. Die recht übersichtliche Karte ergänzen einige Tagesangebote auf kleiner Schiefertafel. Dies garantiert eine besondere Frische und Qualität der Zutaten, fordert vom Gast aber auch die Bereitschaft ab, sich auf nicht unbedingt marktgängige Kompositionen einzulassen. Für Fischliebhaber sicherlich das kleinere Problem, zumal alle Fische aus Wildfang stammen. Eine sehr geschmackvolle Komposition: Kabeljau und Gamba an Schmorfenchel. Und als Vorspeise gefiel der warm gerührte Spargel-Rauke-Salat mit Ziegenkäse-Dressing besonders gut.

Für die private Feier: Lust auf französische Lebensart? Dann zählt Thomas Friedrich zu den ersten Ansprechpartnern. Das Lokal im klassischen Bistro-Stil eignet sich bestens für kleine Standesamt-Gesellschaften. Tipp: Weinfreunde kommen beim gelernten Sommelier Friedrich bestens auf ihre Kosten. Außer Haus: Catering für bis zu 50 Personen.

Personen: bis ca. 30 plus Terrasse


Adresse
Rotisserie du Sommeliere
Wegenerstraße 3
45131 Essen
Google Maps
Telefon
+492019596930
Webseite
Öffnungszeiten
Montag geschlossen
Dienstag 12–15 Uhr, 18–0 Uhr
Mittwoch 12–15 Uhr, 18–0 Uhr
Donnerstag 12–15 Uhr, 18–0 Uhr
Freitag 12–15 Uhr, 18–0 Uhr
Samstag 12–15 Uhr, 18–0 Uhr
Sonntag geschlossen
Öffentliche Verkehrsmittel
Martinstraße
Services
Terrasse