Stilwerk.

, Prinz

Das Gute am Konzept Stilwerk ist, dass der Betreiber verschiedensten Einzelhändlern lediglich die Fläche bereitstellt, aber die Läden im Bezug auf ihr Angebot unabhängig agieren. Das heißt, hier gibt es - im Gegensatz zu anderen Möbelhäusern - keinen zentralen Einkauf. Entsprechend groß ist die Vielfalt. Wir stellen die wichtigsten Geschäfte vor: Im Erdgeschoss findet man mit Ligne Roset und Roche Bobois zwei Monolabelstores von französischen Möbelschmieden. Die Italiener mit ihren schrillen Plastikmöbeln von Kartell sitzen gleich in der Nachbarschaft. Gediegener geht es bei Wende Art Interior zu, wo man sich Möbelklassikern aus den 1920er und 1930er Jahren verschrieben hat. Dazu passt ein Bechstein- Flügel, der im Untergeschoss angeboten wird, oder - falls man lieber spielen lässt - eine schicke Anlage von Bang & Olufsen. Im ersten Geschoss findet man mit "DieEinrichter" einen Multilabelstore, der auf die Moderne setzt, darunter viele Marken aus Italien: B&B Italia, Cassina, Flexform gehören unter anderem zum Grundsortiment. Wer für sein Sofa weniger ausgeben möchte, geht zu den Skandinaviern von BoConcept. Auch Leuchten und Teppiche findet man auf diesem Geschoss. Im zweiten OG sind neben Bartels, die hier die eleganten Entwürfe von De Sede präsentieren, mit Rolf Benz, Bretz und COR Interlübke noch drei klangvolle Namen der deutschen Möbelhersteller vertreten. Auch Bulthaup stellt seine Hightech-Küchen in diesem Geschoss aus, eine Etage höher gibt es Artverwandtes bei SieMatic und Poggenpohl, außerdem Spezialisten für Bäder und Parkett. Falls Ihrem weniger designaffinen Partner das alles zu viel wird: Mit dem Schwan gibt es im Erdgeschoss eine gute Gastronomie. Und für Kinder den KinderOrt im Untergeschoss. Ein eigenes Parkhaus ist ebenfalls vorhanden.


Adresse
Stilwerk.
Grünstr. 15
40212 Düsseldorf
Google Maps
Telefon
+4921186228100
Webseite
Öffnungszeiten
Montag 10–19 Uhr
Dienstag 10–19 Uhr
Mittwoch 10–19 Uhr
Donnerstag 10–19 Uhr
Freitag 10–19 Uhr
Samstag 10–18 Uhr
Sonntag geschlossen
So 14-18 Uhr (Schautag)
Öffentliche Verkehrsmittel
H Steinstraße/Kö