Galerie M.+R. Fricke

Zunächst war es eine Buchhandlung, die die Schwestern Marion und Roswitha Fricke 1982 in der Poststraße eröffneten, und die gezeigten Installationen waren als Experimente gedacht. 1989 gaben die beiden den Buchhandel auf und widmeten sich ganz der Kunst zeitgenössischer Deutscher und Österreicher: Raum- und Medieninstallationen sind der Schwerpunkt der Galerie.


Adresse
Galerie M.+R. Fricke
Kronprinzenstr. 9
40217 Düsseldorf
Google Maps