Jazz-Schmiede

1995 vom Verein "Jazz in Düsseldorf" ins Leben gerufen, besticht der gemütliche Club in der alten Salzmannbau-Schmiede sowohl durch eine erstaunliche Akustik als auch durch ein vielseitiges Programm. Hier finden sich Weltstars wie Jeff Hamilton ein, der schon Ella Fitzgerald und Nina Simone auf den Drums begleitete, aber auch NRW-Jazzer. Mit der Reihe "Klangkosmos Weltmusik" werden Genregrenzen eingerissen, mit "New Voices/Faces" Generationsgrenzen. Zum Einstieg empfehlenswert: die kostenlose Jam-Session jeden Dienstag ab 20.30 Uhr.


Adresse
Jazz-Schmiede
Himmelgeister Str. 107g
40225 Düsseldorf
Google Maps
Telefon
+492113110564
E-Mail
info@jazz-schmiede.de
Webseite
Facebook
https://www.facebook.com/jazzschmiede?fref=ts
Öffnungszeiten
Von Mitte Mai bis Mitte September ist Sommerpause, welche durch unsere Konzerte »Jazz und Weltmusik im Hofgarten« (letzter Samstag im Juli & die ersten 3 Augustsamstage) unterbrochen wird.
Öffentliche Verkehrsmittel
Mit der Straßenbahn fährt man bis ›Am Steinberg‹ mit der 706. Mit dem Bus fährt man bis Moorenstr. mit den Linien 723,827,835 bzw. 836.
Parken
Sind die Parkplätze belegt, so gibt es seit 2007 ein Parkhaus der Universitätskliniken auf der Moorenstraße. Fahre dazu von der Himmelgeisterstrasse c.a. 100m in die Moorenstr. und biege rechts (nach Süden) zu den Kliniken ein oder folge dazu den Schildern zu den Kliniken.
Zahlungsmöglichkeiten
nur Bargeld