-Bewertung

Kiku Suhsi

Mitten im Nippon-Viertel, nämlich Ost-, fast Ecke Immermannstraße, eröffnete neulich eine weitere Sushibar ihre Pforten. Die Einrichtung ist modern, aufgeräumt, unaufdringlich. An der Bar drehen auf einem Laufband Rohfischhappen ihre Runde. Das ist neu für Düsseldorf. Was es in Tokio, Bangkog oder Köln schon längst gibt, findet als Nachrücker im Japan-Viertel seine Beachtung. Diese Attraktion zieht ihre Gäste. Das Sushi-Angebot der kleinen Kette, in Krefeld und Duisburg gibt es weitere Standorte, ist dagegen eher Standard - zumindest für uns verwöhnte Düsseldorfer. Das kleine Set mit sechs Nigri Sushi (Lachs, Thunfisch) und zwei Futomaki geht für zehn Euro über die Theke. Die Qualität ist in Ordnung, der Service unterstützt Sushi-Debütanten freundlich und kompetent bei der Auswahl. Hier ist wohl auch eher die Zielgruppe für dieses Gastronomie-Konzept zu sehen. Fortgeschrittene Liebhaber der Küche Nippons finden bei den Ur-Japanern ums Eck sicherlich die größere Erfüllung.


Adresse
Kiku Suhsi
Oststr. 65
40210 Düsseldorf
Google Maps
Telefon
+4921138839854
Webseite
Öffnungszeiten
tgl. 12-22 Uhr