-Bewertung

Lavanta - Das Weinrestaurant

, Lavanta - Das Weinrestaurant

Die zauberhafte Oase für Weinliebhaber liegt in einem Fachwerkhaus in einer klitzekleinen Gasse im Ratinger Stadtkern. Die detailverliebte Einrichtung im Vintagestil gibt dem Mini- Restaurant mit mal grade 30 Plätzen eine kuschelige Atmosphäre. Ganz bezaubernd sitzt man auch im schuckeligen, mediterranen Innenhof, Rauchern gönnt man Plätze an der Bar mit offenem Kamin. Wein spielt im Angebot selbstredend die Hauptrolle - und ist mit 200 Positionen aus aller Welt bestens besetzt. Über 50 gute Tröpfchen gibt's auch offen. Die Preise sind okay, aber so kalkuliert, dass sich eine ganze Flasche besser rechnet. Das Speisenangebot ist darauf abgestimmt. Neben drei täglich wechselnden Flammkuchen- Varianten aus dem Steinofen steht eine junge, ambitionierte Küche auf dem Programm. Darunter Seeteufel im Serranomantel mit Rote-Bete-Ragout und Kräuterrisotto, Maispoulardenbrust mit Fruchtkruste, Blattspinat und Orangenpüree oder Lomo Ibèrico mit Rahmwirsing und Süßkartoffelstock. Der Küchenchef weiß, was er tut, hat auch ein gutes Händchen für Würze, es schmeckt insofern prima. Die Preise sind allerdings nicht die kleinsten. Netter Service, Außer-Haus-Verkauf.


Adresse
Lavanta - Das Weinrestaurant
Lintorfer Str. 2
40878 Ratingen
Google Maps
Telefon
+49210224147
E-Mail
info@lavanta.de
Webseite
Öffnungszeiten
Mo-Do 17-23, Fr/Sa 17-24 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
Parkplatz vorhanden