Geschenkidee Frankfurt

Jedes Jahr dieselbe Frage: Was soll ich bloß schenken? Damit Freude unter dem Weihnachtsbaum herrscht, verschenkst du am besten kreative, selbstgemachte Sachen, die nicht jeder hat. In diesen Shops bekommst du echte Lieblingsstücke, ohne Stress, für jeden Geldbeutel und Geschmack. PRINZ verrät euch die besten Geschenkideen aus Frankfurt.

  

Designe, Kleine

Designe, Kleine
Die Idee des kleinen Ladens ist so einfach wie gut: Designe, Kleine bietet seit 2006 kreativen Frankfurtern und Designern aus der Region ein Mietregal, um ihre selbst gemachten Dinge anzubieten. Hier kannst du immer wieder Neues entdecken – handgenähte Taschen aus Filz, niedliche Ohrringe, filigrane Ketten, Weihnachtskrippen und –karussell aus Papier, originelle und witzige Geschenkideen. Vieles davon sind Unikate, manches wird in kleinen Serien hergestellt. Ein charmanter Laden voller hübscher, lustiger und schräger Kleinigkeiten für jeden Geldbeutel.

 

Naschwerkstatt

Naschwerkstatt Frankfurt
In der Naschwerkstatt finden Naschkatzen und –kater selbst gemachte Leckereien von süß bis herzhaft aus ihrer Stadt. Die Frankfurter Köchin Katharina Bäcker versorgt die Großstädter mit Leckereien wie zu Omas Zeiten – natürlich hergestellt, ohne Zusätze, selbst geerntet oder vom Bio-Produzenten. In die Einmachgläser kommen nur mit Liebe und in Handarbeit hergestellte Produkte, die sich auch an der Saison orientieren. Chutneys, Pestos, Marmeladen, Kuchen, Ingwersirup und MainHonig von Bienen aus Dribbdebach vom südlichen Mainufer stehen hier in den Regalen. Zum Advent gibt es ein hübsches Adventskränzchen – für jeden Sonntag einen anderen kleinen Kuchen, mit Kerzen und Kärtchen. Liebe geht auch an Weihnachten durch den Magen. Zu verschenken gibt es hier neben Naschkörbchen auch Gutscheine zum Einkaufen. Den Wert legst du selbst fest.

 

Kreis zu Quadrat

Geschenke Frankfurt
Taschen aus alten Vinylplatten oder LKW-Planen, Kleider aus Männerhosen oder Ohrringe aus Bierdeckeln – all das und noch viel mehr findest du im Upcycling-Laden Kreis zu Quadrat. Der Grundgedanke: Nichts wird weggeworfen, sondern wird zu einem neuen Produkt umgewandelt. Inhaberin Jeanine Martin hat sich mit dem eigenen Laden einen Traum erfüllt – und verkauft hier neben importierten Sachen aus der ganzen Welt auch ihre eigenen Kreationen wie aufgepimptes Geschirr oder Notizbuch-Cover aus alten T-Shirts.

 

Ich war ein Dirndl

Der Name ist etwas irreführend, denn die feminine und charmante Mode in dem Laden im Frankfurter Designviertel Brückenstraße ist im früheren Leben nicht unbedingt ein Dirndl gewesen. Dafür aber hatten die Teile ein Leben als Kissen, Secondhand-Kleid oder warten als bunter Vintage-Stoff auf seine neue Bestimmung als Rock, Bluse oder Kleid. Jedes Teil ist ein Unikat, T-Shirts, Pullis & Co werden auch gerne mal mit Frankfurter Motiven wie dem Henninger Turm oder dem Äpplerglas verziert. Außerdem findest du hier allerlei schöne Accessoires wie Schmuck, Taschen, handgenähte Kissenhüllen und mehr.

 

Affentor

Weihnachtsgeschenke Frankfurt
Das Label Affentor ist in Frankfurt zuhause und produziert in der Werkstatt Frankfurt in Griesheim hübsche Taschen für jede Gelegenheit, von der quietschbunten Umhängetasche bis zur Laptoptasche. Meistens werden die Taschen, die von langzeitarbeitslosen Frauen genäht werden, in limitierter Auflage und aus Reststoffen angefertigt. Großer Wert wird hier auf Qualität, gute Verarbeitung und Hochwertigkeit der Stoffe gelegt. Die einzelnen Kollektionen stehen meist unter einem bestimmten Trendthema, je nach Saison und Anlass. Für soviel Qualität musst du etwas tiefer in die eigene Tasche greifen, aber für leuchtende Augen unterm Weihnachtsbaum sorgt solch ein Geschenk garantiert.

 

Galeria Pequena

Die kleine Galerie ist ein verwunschener Ort voller schöner Dinge. Hier kannst du viel Neues entdecken. Sylvain Mérot präsentiert und verkauft in seiner Galeria liebevoll gefertigte Stücke, angefangen von seinen humorvollen, verspielten Bildern bis zu Schmuck, Kunst von Frankfurter Kreativen und vieles mehr. Außerdem lädt der sympathische Inhaber gerne zu kleinen Events ein – besonders zur Adventszeit gibt es ein buntes Programm vom Diner über Weihnachtsliederabend bis zu Filmvorführungen. Termine findest du auf Facebook.

 

Noord

Wer sich fragt, mit was man seine Liebsten am schönsten beschenken kann, der findet im Noord reichlich Inspiration und verliebt sich dabei in das ein oder andere Fundstück. Von Naturkosmetik oder schönen Accessoires bis hin zu Möbeln und anderen kleinen Einrichtungsstücken wird hier jeder fündig, der besondere (meist handgemachte) Designerstücke sucht, die nicht schon jeder zweite Frankfurter Zuhause stehen hat. Die einzigartigen Stücke werden von der Inhaberin selbst auf Designmessen in Frankreich, Portugal und Holland eingekauft. Da es viel Schönes zu entdecken gibt, sollt man sich auf jeden Fall genügend Zeit einplanen!

 

Die Kollegen der FÜR SIE haben tolle Weihnachts-Tipps für euch gesammt. Wie ihr eure Geschenke besonders schön verpackt oder individuelle Weihnachtskarten bastelt, erfahrt ihr auf der Website www.fuersie.de