1. Dokumentarfilm: In engen Grenzen - Leben mit CFS
Karte vergrößern
Die Reportage von Gabriele und Werner Knauf begleitet Patienten mit Myalgischer Enzephalomyelitis (auch Chronic Fatigue Syndrome genannt) und ihre Angehörigen und zeigt, wie schwierig die Versorgungssituation der Erkrankten ist.

Vor Filmbeginn erfolgt die Projektvorstellung durch die Filmemacher Gabriele und Werner Knauf. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit mit den Filmemachern und den Patientengruppen vor Ort ins Gespräch zu kommen.



Schirmherrin: Malu Dreyer, Gesundheitsministerin Rheinland-Pfalz



Mehr auf www.in-engen-grenzen.de

Seite teilen