handicap43

Das Europaviertel hinter dem ausrangierten Güterbahnhof ist Frankfurts größtes Neubaugebiet. Bei den vielen Baugruben, die sich hier auftun, kommt es auf 18 Löcher mehr oder weniger nicht an. Das hat sich vermutlich die Imobilienfirma Aurelis gedacht - und auf dem Baufeld 43 einen prima Minigolfplatz mit Skylineblick eröffnet. Neben den üblichen Bahnen mit allen Schikanen gibt es hier zusätzlich einen kleinen Haken: Eingelocht werden darf nur solange, bis jemand das Grundstück kauft und die Bagger anrollen. Toll ist der Kiosk. Weil man einen Flutschfinger beim Abschlag eher nicht gebrauchen kann, belohnt man sich lieber erst nach dem Spiel mit Retro-Eis (neben Flutschfinger gibt es auch Capri und Ed von Schleck), Gref-Völsing Wurst oder Blechkuchen.


Adresse
handicap43
Europa-Allee, Baufeld 43
60327 Frankfurt
Google Maps
E-Mail
info@handicap43.de
Webseite
Öffnungszeiten
Mo-Fr ab 14, Sa/So ab 11 Uhr; Eintritt 1,50-4 Euro