-Bewertung

Orfeos Erben

, PRINZ

Zu dem beliebten Restaurant gehört Frankfurts schönstes Programmkino. Vor, nach oder auch ohne Kinobesuch lädt die Theke zu einem Drink ein. Doch heute konzentrieren wir uns auf die Gastronomie. Das schöne Wetter lockt uns durch den großzügigen Innenraum auf die lauschige Terrasse. Umgeben von Bäumen studieren wir die Abendkarte, die neben einem großen Wein-Angebot die Rubriken "Salat & Pasta" sowie "Fisch & Fleisch" offeriert und von zwei saisonalen Gerichten auf der Tageskarte ergänzt wird. Der Service ist aufmerksam und schnell, schon stehen die Getränke vor uns und wir bestellen einen Tapasteller (8 Euro) und Kalamare, gefüllt mit Kräuter-Risotto (16,50 Euro), dazu Tomatensoße und mediterranes Grillgemüse. Wie ein gefüllter Pfannkuchen umwickelt der Kalamare das Risotto, das fein abgeschmeckt ist. Eine pfiffige Idee und appetitlich angerichtet. Auf dem Vorspeisenteller finden sich ein Tomaten-Mozzarella-Crostini, ein Stückchen Spanische Tortilla, Grillgemüse, eingelegter milder Schafskäse, Kalamata-Oliven, Salsiccia Piccante und eingelegte salzige Boquerones. Schade, dass der nächste Film erst in zwei Stunden beginnt, wir hätten den Abend gerne mit einem Kinobesuch abgerundet.


Adresse
Orfeos Erben
Hamburger Allee 45
60486 Frankfurt
Google Maps
Telefon
+496970769100
Fax
+496997084793
E-Mail
orfeos@fundemental.de
Webseite
Öffnungszeiten
Mo-Fr 12-15 u. 18-1, Sa 18-1 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
Straßenbahn 17 Varrentrappstraße

Magazin-Artikel über Orfeos Erben 1