-Bewertung

Schuch´s Restaurant

, PRINZ

Bereits in der fünften Familiengeneration betreibt Jürgen Schuch das Traditionslokal in Praunheim und verwöhnt seine Gäste mit Apfelspezialitäten. So kombiniert er das süß-säuerliche Obst mit gebratener Blutwurst oder zaubert Sauerbraten mit Apfelkompott auf den Tisch. Wir kosten "Des Schäfers liebste Vorspeise" (6,90 Euro), die aus einer mit Fetakäse überbackenen Scheibe vom Boskoop-Apfel besteht und mit einem milden Apfelbalsamico-Essig und Zitronenthymian verfeinert ist. Nach diesem gelungenen Start probieren wir den Tafelspitz (15,90 Euro), der so zart ist, dass er auf der Zunge zergeht. Auch die dazu gereichte Grüne Soße ist mit reichlich Kräutern perfekt abgeschmeckt. Von unserem "Apfelschnitzel" (13,90 Euro) sind wir hingegen enttäuscht. Statt kreativer Küche erwarten uns zwei ganz gewöhnliche Schnitzel, auf denen jeweils ein kleiner angebratener Apfelring platziert ist. Da hätten wir uns mehr Einfallsreichtum gewünscht. Immerhin sind die Bratkartoffeln schön kross.


Adresse
Schuch´s Restaurant
Alt-Praunheim 11
60488 Frankfurt
Google Maps
Telefon
+4969761005
E-Mail
post@schuchs-restaurant.de
Webseite
Öffnungszeiten
Mo/Fr ab 17, Di/Do/Sa/So ab 12 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
Bus 72 Praunheimer Brücke

Magazin-Artikel über Schuch´s Restaurant 1