-Bewertung

Khayyam

Wir steigen die lange Kellertreppe hinunter, schütteln den Innenstadttrubel ab und staunen über das urige Gewölbe, in das wir geraten sind. Auf den Plätzen an der Wand kommen unsere Köpfe mit der niedrigen Decke in Konflikt, also setzen wir uns neben den hübschen Zimmerspringbrunnen in der Mitte des Raums. Eine charmante Kellnerin bringt uns Fladenbrot – dünngebacken und mit Kräutern gefüllt. Später verputzen wir Gemüse und frische Dips, die zu einer persischen Vorspeisenplatte (11, 90 Euro) gehören. Meinen Hauptgang - eine Dorade (13, 90 Euro) - schicke ich zum Filetieren noch mal zurück in die Küche. Als der Fisch zurückkommt, hat ihn der Koch aber einfach bloß seitlich aufgeklappt. Toll schmeckt er trotzdem. Nur die vielen schlappen Salatblätter neben dem Reis hätte man sich sparen können. Der Hähnchenspieß (15,90 Euro) auf dem Teller meiner Begleitung schmeckt so ganz ohne Soße ein bisschen langweilig. Auch dem Safranreis dazu fehlt es an Pepp.


Adresse
Khayyam
Steinweg 7
60313 Frankfurt
Google Maps
Telefon
+496921996996
Webseite
Öffnungszeiten
Mo-Fr 11-15 u. 17-23, Sa 11-23 Uhr