-Bewertung

Frankfurter Küche

Die Macher verstehen ihr Lokal als modernes Apfelweinrestaurant mit gutbürgerlicher Küche und gelegentlicher Abendunterhaltung nach dem Essen. Diesem Anspruch werden sie mehr als gerecht. Statt Hektik finden wir hier Entspannung. Das Publikum: Alteingesessene Ostendler sitzen neben Partygängern. Die Speisekarte bietet hessische Regionalküche, präsentiert sich dabei allerdings alles andere als altbacken. Der Odenwälder Rohmilchhandkäs' mit Musik (5 Euro) schmeckt mild und rund. Das dazu servierte Brot ist kross und herzhaft. Die Grüne Soße mit einem kleinen Schnitzel (12,50 Euro) überzeugt durch frische Zutaten, das Fleisch ist zart und die Panade nicht zu fett.

Auch das Rumpsteak mit Pfifferlingen (17,50 Euro) ist super, das Fleisch rosa und die Pfifferlinge frisch, die dazu servierten Bratkartoffeln knusprig. Die Frankfurter Küche bietet überdurchschnittlich gutes Essen ohne Schnörkel. In der untergehenden Sonne genießen wir den Blick auf die Großmarkthalle und trinken in Ruhe noch einen Apfelwein.


Adresse
Frankfurter Küche
Hanauer Landstr. 86
60314 Frankfurt
Google Maps
Telefon
+496943056878
Webseite
Öffnungszeiten
Mo-Fr 12-1 Uhr,
Sa 18-2 Uhr,
So 18-1 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
U6/7, Straßenbahn 11 Ostbahnhof